Mark Droste
Rechtsanwalt und Notar
Fachanwalt für Arbeitsrecht 

Rechtsanwalt und Notar Mark Droste geb. 1960 in Menden (Sauerland), Studium an der Ruhruniversität Bochum. Von Mai 1986 bis April 1987 Tätigkeit als wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Bürgerliches Recht und Rechtsgeschichte der Neuzeit bei Prof. Dr. H. Dilcher. Rechtanwalt seit September 1990, Sozius in der Kanzlei Kohlmann & Partner GbR – Rechtsanwälte Notare.

Notar seit 2007.

Fachanwalt für Arbeitsrecht seit Oktober 1998.

Tätigkeitsschwerpunkte:
  • Arbeitsrecht:
    Vertragsgestaltung von Arbeits- und Dienstverträgen, Kündigung und Kündigungsschutz bei Arbeits- und Dienstverträgen, Abfindungsvereinbarungen und Aufhebungsverträge, Betriebs-übernahme, Arbeitsrecht im Öffentlichen Dienst, kirchliches Arbeits- und Mitbestimmungsrecht, nachvertragliche Wettbewerbsverbote/Karenzentschädigungen
  • Verkehrs- und Verkehrsunfallrecht:
    Zivilrechtliche Unfallregulierung, Schadensersatz, Schmerzensgeld
  • Versicherungsrecht:
    Allgemeines und besonderes Versicherungsrecht, Arzthaftpflichtrecht

  

Veröffentlichungen/Vorträge:

„Kassenarztrechtliche Probleme bei manipulierten Honorarabrechnungen unter besonderer Berücksichtigung der Rechtssprechung“, NJW 1990, 2281 ff.

Mitgliedschaften:

  • Mitglied im Deutschen Anwaltsverein (DAV)